Memory kostenlos downloaden

Mal sehen, was tatsächlich unter der Haube passiert: Wenn der physische RAM Ihres PCs voll von geöffneten Anwendungen wird, beginnt Windows in der Regel, neue Anwendungen mit der versteckten Pufferdatei auf dem Datenträger zu öffnen, der als Pagefile bezeichnet wird. Sicherlich ist dies ein langsamerer Prozess, da der Zugriff auf die Infobits auf der Festplatte ein zeitaufwändigermechanischer Prozess ist (die Köpfe der Festplatte bewegen sich in Richtung der rechten Platte, Zylinder und Abschnitt der Festplattenoberfläche, wo die Bits gespeichert sind) als der Zugriff auf die Speicher-RAM-Chips. Das bedeutet, dass Ihre neu geöffnete Anwendung nun im virtuellen Speicher auf der Festplatte gespeichert ist. Daher wird Ihr Computer sehr leistungsschwach handeln. Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Windows-Computer langsam läuft? Zu viele Anwendungen geöffnet? Ja, wir kennen dieses Gefühl. Der physische RAM-Speicher Ihres Computers ist voll und selbst wenn Windows einen virtuellen Speicher verwendet, der in einer Auslagerungsdatei auf der Festplatte gespeichert ist, sodass der Computer nicht aus dem Arbeitsspeicher herauskommt. Sie erhalten immer noch das Gefühl, dass Ihr PC kriechen, anstatt glatt zu laufen, wie es sollte, nach einem sauberen Neustart und mit nur wenigen Anwendungen geöffnet. Hier ist eine kurze Anleitung für Sie RAMRush zu verwenden: 1. Download RAMRush und installieren Sie es 2. Führen Sie es 3. Wenn Sie den Mauszeiger in den Bereich des Tray-Symbols bewegen, sehen Sie das RAMRush-Fenster wie unter 4. Sie können auf `Optimieren starten` klicken, oder doppelklicken RAMRush Tray-Symbol, oder drücken Sie den Hotkey `Strg-Alt-O`, um die Aktion zu optimieren, jetzt mag ich es, weil es kostenlos ist und meistens tut, was es behauptet zu tun. Einen Versuch wert.

Ich habe jetzt meine läuft die ganze Zeit auf XP Pro. Es sitzt bei 0% CPU und in der Regel etwa 3 MB Speicherauslastung im Leerlauf. Wenn Sie Taskmanager ansehen, werden Sie sehen, dass dieses Programm oft mehr Speicher als alles andere verbraucht. In diesen Zeiten haben Sie mehr Speicher, indem Sie es ausschalten. Ich installierte dies auch auf einem Freunde Vista-Computer, wo Win Doze war mit etwa 90% der CPU plus 90% des Arbeitsspeichers nach 3 Minuten laufen; dann alles einfrieren. Es ermöglichte mir, nach und nach die Reparatur über viele Neustarts zu tun. Wie die meisten Speicheroptimierer arbeitet das Programm nach dem umstrittenen Prinzip, dass je größer die Menge an freiem RAM, desto effizienter Anwendungen arbeiten und desto geringer die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Anwendung oder Ihr System abstürzt. Mit Memory Improve Master können Sie den freien RAM sicherstellen, indem Sie die Speicherfreigabe manuell erzwingen, den Systemspeicher “tief komprimieren” und Schwellenwerte festlegen und die Anwendung im Hintergrund ausführen lassen. Ein Echtzeitdiagramm zeigt die Auswirkungen Ihrer Auswahl auf RAM, Paging-Datei und CPU-Auslastung an.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.